Was Fotografen über die X-Pro2 denken: Bertram Solcher

Bertram Solcher ist ein gestandener Profi und geschätzter Kollege. Als studierter Humanmediziner hat er früh die Zeichen der Zeit erkannt und sich als Fotograf eine spannende und interessante Nische in der Medizinfotografie geschaffen. …

Achtung! Dieser Artikel ist mit meinem Blog umgezogen und findet sich jetzt hier:

http://beruf-fotograf.de/2016/06/11/was-fotografen-ueber-die-x-pro2-denken-bertram-solcher/

Was Fotografen über die X-Pro2 denken: Martin Hülle

Wie Ihr merkt, bin ich gerade ausgiebig mit meinem neuen Baby beschäftigt – es ist wirklich eine „freudvolle Erkundung“ (wie ein Leser aus dem dforum schrieb), und es macht einfach Spaß ausgetretene Pfade zu verlassen, neue Wege zu suchen, über unerwartete Schwierigkeiten zu stolpern und nach und nach Lösungen, Anwendungen und Mehrwert zu finden.

Reviews über die X-Pro2 gibt es viele, aber ich will hier nur solche aufführen, die wirklich aus der fotografischen Praxis herausgeschrieben sind. Keine Testberichte – sondern Erfahrungsberichte.

Martin Hülle: DIE FUJIFILM X-PRO2 – Erste Eindrücke

Färöer Rundreise 2013Martin Hülle ist Fotograf und Autor aus Wuppertal. Seit 20 Jahren ist Martin in den abgeschiedenen Regionen des hohen Nordens unterwegs– in Skandinavien, Island, Schottland und Grönland.

Er durchstreift Berglandschaften und Gletscherwelten im Sommer wie im Winter. Auf seinen Reisen begleiten ihn seit einigen Jahren ausschließlich die Kameras der Fujifilm X-Serie.

Mit der X-Pro2 sammelte Martin seit dem Vorserienstatus Erfahrungen. Kurz nach dem offiziellen Erscheinen der Kamera hat Martin seinen Erfahrungsbericht zur Fujifilm X-Pro2 veröffentlich. Die Kamera geht noch in diesem Monat mit ihm auf Reisen und wird ihn auf einer Tour durch Norwegen begleiten.

Martin Hülle hat vor kurzem seinen ersten Bildband („Mein Norden“) veröffentlicht. Sehr viele seiner Bilder werden mit den verschiedenen X-Kameras fotografiert sein, die er im Laufe der Zeit eingesetzt hat. Mehr dazu HIER!

 

Weitere Informationsquellen

Fujifilm_X-Pro-SonderheftFujifilm-Online-Magazin

Das Magazin erscheint in unregelmäßigen Abständen – auch verfügbar als iPad-Applikation – und ist natürlich ein Fan-Magazin. Was aber gar nicht schlimm ist, schaffen es die Macher doch, überwiegend interessanten Content auf unterhaltsame Weise zu präsentieren und damit Freude und Inspiration am Fotografieren mit Fujifilm zu vermitteln. Ich freue mich immer, wenn eine neue Ausgabe erschienen ist, dann lege ich mich mit dem iPad gemütlich aufs Sofa und schmökere durch die interaktiven Seiten des gut gemachten e-Magazins: Unterhaltsam, inspirierend, intelligent gemacht.